Sprache, Accesskey 1, Direkt zum Inhalt, Accesskey 2, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 3

Beringungszentrale Hiddensee




Vogelberingung

Die Vogelberingung ist eine Methode der ornithologischen Forschung, mit der Informationen über das Leben wildlebender Vögel und ihre Populationen gewonnen werden. Mittels markierter Individuen lassen sich verschiedene biologische, ökologische und demografische Aspekte des Vogellebens beschreiben: Zugverhalten und Zugwege, Ansiedlungsmuster der Jungvögel, Ortstreue der Brutvögel, Lebenserwartung der Individuen und ihre Todesursachen. Da diese empirischen Daten bis heute auf andere Weise nicht erlangbar sind, gehört die wissenschaftliche Vogelberingung gegenwärtig und auf absehbare Zeit zu den Standardmethoden ornithologisch-ökologischer Forschung in aller Welt.

 

Zusatzinformationen

Beringerkurs 2013

Der nächste Beringerkurs findet vom 02. - 06.09.2014 auf der Greifswalder Oie statt. Interessenten melden sich bitte unter Telefon: 03834 / 88766-10 oder ulrich.koeppen@lung.mv-regierung.de

Anschrift

Beringungszentrale Hiddensee
Landesamt für Umwelt-, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern
An der Mühle 4
17493 Greifswald

Tel.: 03834 8876613
Fax: 03843 7779259
E-Mail an uns


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut