Sprache, Accesskey 1, Direkt zum Inhalt, Accesskey 2, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 3

Beringungszentrale Hiddensee




Projekte, Forschung

Die Methode Vogelberingung wird in den ostdeutschen Bundesländern nach streng wissenschaftlichen Vorgaben durchgeführt. Grundlage dafür sind die "Arbeitsprogramme der wissenschaftlichen Vogelberingung", die gemäß Artikel 3 (1) Verwaltungsabkommen von der Beringungszentrale gemeinsam mit den zuständigen Stellen in den beteiligten Bundesländern für jeweils fünf Jahre beschlossen werden. Kernstück dieser Arbeitsprogramme sind jeweils die "Überregionalen Programme der wissenschaftlichen Vogelberingung in den ostdeutschen Bundesländern".

Zusatzinformationen

Anschrift

Beringungszentrale Hiddensee
Landesamt für Umwelt-, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern
An der Mühle 4
17493 Greifswald

Tel.: 03834 8876613
Fax: 03843 7779259
E-Mail an uns


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut